Seitentitel

Konten, Zahlungsverkehr, Karten

Text QR-Rechnung: Änderungen im e-Banking und in der Mobile Banking App - Global

QR-Rechnung: Änderungen im e-Banking und in der Mobile Banking App

Sowohl im e-Banking als auch in der Mobile Banking App sind alle nötigen Masken für die Erfassung der neuen QR-Rechnungen in allen Ausprägungen seit 30. Juni 2020 bereit.

e-Banking

Bei einer Zahlungsauslösung auf der Startseite oder direkt via Zahlungsart Inland mit einer QR-IBAN wird diese automatisch vom System erkannt und die Referenznummer muss in einem separaten Feld erfasst werden.


Bei einer Zahlungsauslösung mit einer herkömmlichen IBAN kann optional die Creditor Reference bei der Zahlung erfasst werden.


Via Services >> Bestellung aufgeben können neue QR-Rechnungen (Variante als Ersatz zum bisherigen roten Einzahlungsschein) selbständig bestellt werden.


 

NEU: Sie können diese Belege direkt online als PDF im Format A4 generieren und so die gewünschten Belege schnell und einfach generieren.


 

Mobile Banking App

Es wurde ein neues Release in den App Stores publiziert, das einen Belegleser enthält, der die neuen QR-Rechnungen und die bisherigen Einzahlungsscheine scannen kann. Falls die neue App-Version nicht automatisch installiert wird, bitten wir Sie, das Update manuell vorzunehmen.

 

Kleine Kacheln QR-Rechnung: Änderungen im e-Banking und in der Mobile Banking App - Global

Harmonisierung Zahlungsverkehr und QR-Rechnung

Der Schweizer Zahlungsverkehr wird vereinheitlicht und digitalisiert. Damit wird die Grundlage für nahtlose digitale Abläufe im Zahlungsverkehr geschaffen.

Weitere Informationen

QR-Rechnung versus Einzahlungsschein

Informieren Sie sich, wie sich die QR-Rechnungen von den heutigen Einzahlungsscheinen unterscheiden.

Weitere Informationen

e-Banking

Sie möchten Ihre Zahlungen online tätigen? Nutzen Sie unser e-Banking, um Ihre Bankgeschäfte einfach, bequem und schnell selbst zu tätigen.

Weitere Informationen