Asset-Herausgeber

e-Banking: Internet Explorer 11 nicht mehr unterstützt

11.12.2019

Der Microsoft Internet Explorer wird von Microsoft ab Februar 2020 nicht mehr weiterentwickelt und sollte für e-Banking nicht mehr verwendet werden.

Logo Internet Explorer

Aus diesem Grund wird unser e-Banking ab 2020 den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützen. Wenn Sie das e-Banking trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden. Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von e-Banking einen neuen Browser zu installieren, bspw. Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge (auf Windows-PCs vorinstalliert).


Zurück